Garten,  Naturgarten

Bienen, Kräuter, Blumen – Der Natürlich Hausgemacht Garten im Mai

Heute habe ich ein paar Bilder für euch vorbereitet! Ich bin mit meiner Kamera in der Hand durch meinen Garten gewandert und habe für euch fotografiert. Ich finde die Natur ist jetzt Anfang Mai unglaublich spannend – man kann die Pflanzen täglich wachsen sehen, verschiedene Blüten zeigen sich bereits (wie der Löwenzahn oder die Gundelrebe) und Wildkräuter wie die Brennnessel sind gerade jetzt im idealen Stadium, um geerntet zu werden. Außerdem ganz neu in diesem Jahr – wir haben tierischen Zuwachs bekommen! 

Bienen von der Bio-Imkerei Bienenlieb aus Salzburg

Ich freue mich total über unseren tierischen Zuwachs in diesem Frühling. Daniel Pfeifenberger, Inhaber der Bio-Imkerei Bienenlieb, kenne ich schon lange durch meine Arbeit als freiberufliche Redakteurin, ich führte schon so manches Interview mit dem geschäftstüchtigen Bio-Imker aus der Stadt Salzburg, z.B. für das SalzburgerLand Magazin. Seine Begeisterung für die fleißigen und nützlichen Bienen hat mich im Laufe der Zeit total angesteckt, der Wunsch nach eigenen Bienen in meinem Natürlich Hausgemacht Nutzgarten war geweckt. Für die Haltung und Pflege von Bienenstöcken ist allerdings ein umfangreiches Fachwissen nötig, das ich leider nicht habe und mir aktuell aus zeitlichen Gründen nicht aneignen kann. Da kam mir die Patenschaft der Bio-Imkerei Bienenlieb wie gelegen! Unternehmen haben nämlich die Möglichkeit eine speziellen Firmen-Patenschaft mit der Imkerei einzugehen. Mindestens fünf Bienenvölker werden auf dem Firmengrundstück aufgestellt und von Daniel Pfeifenberger und seinem Team betreut. Auch als Privatperson kannst du dich für die Bio-Bienen engagieren! Detaillierte Informationen zu den Möglichkeiten der Patenschaft der Bio-Imkerei Bienenlieb findest du hier: Bio-Imkerei Bienenlieb. Für unseren Natürlich Hausgemacht Nutzgarten sind Daniel Pfeifenbergers Bio-Bienen eine große Bereicherung und ein spannendes Abenteuer für unsere Familie – und meine Kursbesucher! Und natürlich bin ich mega gespannt auf unseren ersten eigenen Honig… 🙂

Bienen aus Salzburg
Bienen der Bio-Imkerei Bienenlieb
Fünf Bienenvölker wohnen jetzt in unserem Garten in Bürmoos.

Die Vielfalt des Natürlich Hausgemacht Gartens

Blumen lassen mein Herz höher schlagen. Hier seht ihr Surfinien in der Blumenampel (ein absolutes Must-have für mich), bunte Gänseblümchen und Zierlauch:

In der Kräuterspirale wächst und gedeiht der Oregano, ihm gefällt das sonnige und warme Plätzchen! Die Apfelminze ist eines meiner absoluten Lieblingskräuter – ich verwende sie frisch für mein „Wasser mit Geschmack“ oder getrocknet im Winter für einen herrlich aromatischen Tee.

Du interessierst dich für die selbst gemachte Kräuterküche?

 

Megaglücklich bin ich mit unserem Zitronenbaum, den ich mir auf der diesjährigen Gartenmesse in Salzburg gekauft habe. Besser gesagt gegönnt habe, denn die rund 5 Jahre alte Pflanze hatte einen sehr stolzen Preis! Dennoch wächst sie sensationell und versorgt uns mit genialen Zitronen direkt aus unserem Garten.

Zitronenbaum

Im Kräuterbeet wachsen Wildkräuter, wie die Gundelrebe (eingesperrt in einen Blumentopf), neben Küchenkräutern wie dem Currykraut und dem Thymian. Mir ist die Kombination mit verschiedenen Obst- und Gemüsesorten wichtig, beispielsweise setze ich immer die Küchenzwiebel zu den Karotten oder den Knoblauch zu den Erdbeeren.

Unser Gewächshaus wurde heuer erweitert! Mein Mann hat mir kniehohe Beete gebaut, die ich mit nährstoffreichem Material aus dem Komposthaufen sowie Erde angereichert habe. Sieht schon mal schick aus, ich freue mich schon auf noch mehr Tomaten, Paprika, Chilis und Gurken! 🙂

 

Du möchtest auf dem Laufenden bleiben?
Melde dich zum Natürlich Hausgemacht Newsletter an! 

Bienen, Kräuter, Blumen – Der Natürlich Hausgemacht Garten im Mai
Wie hat dir der Beitrag gefallen?
%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen