Kräuter-Rezepte,  Natürliche Küche,  Vorratshaltung

Eingelegte Rosmarin-Zucchini

Zucchinis einkochen

Zucchini – Einkochen mit Rosmarin

Im zweiten Teil der Serie Einmachen & Einkochen geht es ans „Eingemachte“! Zusammen mit Michaela Burgstaller-Stritzinger von der Salzburg AG habe ich Zucchini und Rosmarin in einem Gewürz-Essig-Sud eingelegt:

Noch mehr Tipps und Rezepte von mir erfährst du in meinen Workshops
in meiner Kräuterküche in Bürmoos!

Buchtipp: Das Genießer-Handbuch Haltbarmachen

Das Rezept zum Nachmachen findet ihr im Buch „Das Genießer-Handbuch Haltbarmachen“ des blv Verlag.

 

Eingelegte Rosmarin-Zucchini
4 (80%) 3 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen