Kooperation

Fit in den Frühling – mit EMS*

Anfang des Jahres habe ich euch von meinem Vorsatz erzählt mehr auf meinen Säuren- & Basenhaushalt in meiner Ernährung zu achten, sowie mehr Bewegung im Sinne von sportlichen Aktivitäten in meinen Alltag zu integrieren. Heute möchte ich euch berichten, was sich seit meinem Blogpost im Jänner in Bezug auf den Sport getan hat!

Outdoor & Indoor – Wieviel habe ich geschafft?

Meine Zielsetzung war ja eigentlich wieder mehr sportliche Bewegung – vorzugsweise an der frischen Luft – zu machen. Ich bin sehr aktiv den ganzen Tag – mit Familie, Hund, Haus- & Gartenarbeit, Radfahren zum Einkaufen etc. Aber wann nehme ich mir Zeit für Sport? Der Plan war dies zu forcieren und warme Stunden, Sonne und schönes Wetter zu nutzen und mit meinem Hund durch den Wald zu laufen. Ihr hört es wahrscheinlich schon kommen… Das Wetter war schlecht, zu kalt, zu nass, ich hatte viel im Büro zu tun, die Kinder beschäftigten mich und und und… Also aus den regelmäßigen Laufrunden wurde genau NIX. Gut, dass ich eine zweite sportliche Aktivität am Plan hatte!

EMS-Fitnesstraining im Studio Passion Fitness*

Wahrscheinlich ahnte ich im Unterbewusstsein schon, dass ich meine Laufrunden im Winter nicht schaffen werde. 🙂 So habe ich mich Anfang Jänner zum Gespräch mit Christina und Karl Schmiedlechner, Inhaber des Fitnessstudios Passion Fitness in Ostermiething, getroffen. Was mir sofort aufgefallen ist – das Studio ist keine klassische „Mucki-Bude“! Der Leitsatz des Studios ist „Fühle deine Kraft“. Für jeden Bereich des Körpers gibt es ein entsprechendes Kursangebot. Der zentrale Faktor im ganzheitlichen Ansatz von Passion Fitness ist das Entschleunigen vom Stress. So werden Kurse im sportlichen Sinne angeboten, beispielsweise, Piloxing oder Zumba, aber auch Kurse für Geist und Seele, wie Yoga oder Bodega Reflow. Aufgrund meiner knappen Zeitressourcen riet mir Christina Schmiedlechner zum EMS-Fitnesstraining.

 

Elektro-Muskel-Stimulations-Training (EMS)

„In 15 Minuten Training erreiche ich denselben Effekt wie drei Stunden in der Kraftkammer“, erklärte mir Fitness-Experte Karl Schmiedlechner im Gespräch. In dieser kurzen Zeit trainiere ich den ganzen Körper! Das Training geht bis in die Tiefenmuskulatur und regt sowohl kleine als auch große Muskel an. Maximal zweimal in der Woche sollte man das EMS-Training in Anspruch nehmen, idealerweise kombiniert man dieses mit Ausdauertraining (zum Beispiel Laufen im Wald mit dem Hund *grins*).

Wie genau funktioniert EMS?  Ich trage beim Training eine spezielle Funktionsunterwäsche und darüber eine Weste. Diese ist durch mehrere Kabel mit dem Gerät verbunden. Elektrische Impulse werden ausgeschickt und treffen so die tiefliegenden Muskeln, die ich bewusst gar nicht ansteuern könnte. Das Training definiert sich als eine Kombination aus Workout und Stoffwechseltraining.

Für wen ist EMS geeignet? Grundsätzliche für jeden, der sportlich aktiv sein oder abnehmen möchte, Beschwerden im Rückenbereich hat oder aufgrund von anderen Funktionsstörungen kein herkömmliches Fitnesstraining bewältigen kann. Natürlich ist EMS nicht für Schwangere und Kinder geeignet!

 

Kostenloses Probetraining

Wenn auch du Interesse hast das Elektro-Muskel-Stimulations-Training auszuprobieren, kannst du das kostenlose Probetraining im Fitnessstudio Passion Fitness in Ostermieting in Anspruch nehmen! Online kannst du deinen Wunschtermin angeben und buchen: EMS-Probetraining buchen

 

Mein Resümee

Für mich hat das EMS-Training einen mega Pluspunkt – den Zeitfaktor! Trotz meiner täglichen Verpflichtungen im Job & Zuhause schaffe ich es mir für dieses Training Zeit zu nehmen. Was ich auch super finde ist die Tatsache, dass immer ein ausgebildeter Trainer im Sinne eines Personal Trainers an meiner Seite ist und mir dabei hilft die Übungen korrekt auszuführen. Ich habe mich im Fitnessstudio Passion Fitness bei Christina und Karl Schmiedlechner sehr wohl gefühlt, wurde kompetent beraten und freue mich auf weitere Trainingseinheiten bei Passion Fitness!

 

Christina und Karl Schmiedlechner (Passion Fitness)

Kontakt

Passion Fitness
Christina & Karl Schmiedlechner
EMS-Training, Groupfitness, Pole Fitness, Ernährung
Adresse: Roidhamweg 2, 5121 Ostermiething
Telefon: +43 676 84 22 14 707
e-Mail: info@passionfitness.at
Web: www.passionfitness.at

 

*Dieser Artikel ist in Zusammenarbeit mit Christina & Karl Schmiedlechner (Passion Fitness) entstanden.

Fit in den Frühling – mit EMS*
Wie hat dir der Beitrag gefallen?
%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen