• Geschichten aus dem SalzburgerLand

    Punsch für kalte Tage selbst gemacht

    Endlich hat uns das „richtige“ November-Wetter erreicht! Am Wochenende heizen wir den Kaminofen ein, rösten Maroni im Backofen und wärmen uns mit selbst gemachten Punsch. Ein köstliches Rezept für Punsch, natürlich mit und ohne Alkohol, findet ihr aktuell von mir im SalzburgerLand Magazin: Punsch für kalte Tage selbst gemacht   Köstliche Punsch-Rezepte (mit und ohne Alkohol)    Hier findest du alle Informationen zu meinen Workshops in Bürmoos!   Hinweis: Ich bin als freiberufliche Redakteurin des Online Magazins der SalzburgerLand Tourismus GmbH (www.salzburgerland.com/de/magazin) tätig und schreibe u.a. über kulinarische Themen sowie entwickle und fotografiere Rezepte. Auf meinem Blog Natürlich Hausgemacht teile ich meine Arbeit als Food-Autorin mit meinen Lesern. Meine Artikel im Salzburgerland Magazin findest du hier: Autorin Anke…

  • Geschichten aus dem SalzburgerLand

    Sauerteig-Brot nach Bauernart

    Ich liebe den Duft von frisch gebackenem Brot in meiner Küche! Für richtig gutes Brot nach Bauernart braucht man nur ein paar wenige Zutaten – gute Mehle, Salz, Brotgewürz und Sauerteig – und ein wenig Zeit. Wie man den Sauerteig Zuhause herstellen kann, wie man ihn pflegt und das Rezept des Lieblingsbrotes meiner Familie verrate ich im aktuellen SalzburgerLand Magazin Artikel:  Sauerteig-Brot nach Bauernart Salzburger Bauernbrot selbst gemacht – mit Sauerteig  Du möchtest an meinem Workshop „Natürlich Brot backen – variantenreich, köstlich, gesund“ teilnehmen? Hier findest du alle Informationen zu meinen Kursen!   Hinweis: Ich bin als freiberufliche Redakteurin des Online Magazins der SalzburgerLand Tourismus GmbH (www.salzburgerland.com/de/magazin) tätig und schreibe u.a. über kulinarische Themen sowie…

  • Geschichten aus dem SalzburgerLand

    Rezepte mit Kürbis

    Habt ihr auch so viel Kürbis im Garten? Ich habe in diesem Jahr die Sorte Butternut angebaut und bin total begeistert vom feinen Geschmack dieses Kürbis. Ein paar köstliche Rezepte mit dem Butternut habe ich für das SalzburgerLand Magazin ausprobiert: Kürbis-Rezepte   Kürbis-Zeit im SalzburgerLand: Rezepte   Noch mehr Tipps und Rezepte von mir erfährst du in meinen Workshops in meiner Kräuterküche in Bürmoos!   Hinweis: Ich bin als freiberufliche Redakteurin des Online Magazins der SalzburgerLand Tourismus GmbH (www.salzburgerland.com/de/magazin) tätig und schreibe u.a. über kulinarische Themen sowie entwickle und fotografiere Rezepte. Auf meinem Blog Natürlich Hausgemacht teile ich meine Arbeit als Food-Autorin mit meinen Lesern. Meine Artikel im Salzburgerland Magazin findest du hier: Autorin Anke…

  • Geschichten aus dem SalzburgerLand

    Essig aromatisieren – mit frischen Himbeeren

    Habt ihr auch noch so viele Himbeere im Garten wie ich? Wie wäre es diese in Essig einzulegen, so wie ich es für meinen aktuellen Artikel im SalzburgerLand Magazin gemacht habe:  Aromatisierter Himbeer-Essig Rezepttipp: Aromatisierter Himbeer-Essig Noch mehr Tipps und Rezepte von mir erfährst du in meinen Workshops in meiner Kräuterküche in Bürmoos!   Hinweis: Ich bin als freiberufliche Redakteurin des Online Magazins der SalzburgerLand Tourismus GmbH (www.salzburgerland.com/de/magazin) tätig und schreibe u.a. über kulinarische Themen sowie entwickle und fotografiere Rezepte. Auf meinem Blog Natürlich Hausgemacht teile ich meine Arbeit als Food-Autorin mit meinen Lesern. Meine Artikel im Salzburgerland Magazin findest du hier: Autorin Anke Eder

  • Geschichten aus dem SalzburgerLand

    Ringelblumen-Salbe mit Ölauszug

    Die Ringelblume ist für mich eine der wichtigsten Heilpflanzen, die wir in unseren heimischen Gärten kultivieren. Die Blüten werden für Teemischungen getrocknet, in Alkohol eingelegt (alkoholische Tinktur) und in Öl konserviert. Für das SalzburgerLand Magazin habe ich einen Ölauszug mit frischen Ringelblumen-Blüten gemacht und diesen anschließend zur Ringelblumen-Salbe mit Bienenwachs verarbeitet:  Ringelblumen-Salbe mit Ölauszug selbst gemacht Traditionelle Ringelblumen-Salbe selbst gemacht Tipp: Wenn ihr die Blüten ohne Ölauszug verarbeiten wollt, könnt ihr die schnelle Methode anwenden und die Blüten in warmen Öl ausziehen. Die genaue Anleitung dafür findet ihr hier: Ringelblumen-Salbe Noch mehr Tipps und Rezepte von mir erfährst du in meinen Workshops in meiner Kräuterküche in Bürmoos an! Die von mir am Blog veröffentlichten Informationen…

  • Geschichten aus dem SalzburgerLand

    Waldmeister-Bowle

    Mein aktuelle Story im SalzburgerLand Magazin handelt von dem Waldmeister, seinem unglaublichen Duft nach frischem Heu und der köstlichen Maibowle, die man daraus machen kann! Rezept: Waldmeisterbowle Traditionelle Maibowle mit Waldmeister Noch mehr Tipps und Rezepte von mir erfährst du in meinen Workshops in meiner Kräuterküche in Bürmoos!   Hinweis: Ich bin als freiberufliche Redakteurin des Online Magazins der SalzburgerLand Tourismus GmbH (www.salzburgerland.com/de/magazin) tätig und schreibe u.a. über kulinarische Themen sowie entwickle und fotografiere Rezepte. Auf meinem Blog Natürlich Hausgemacht teile ich meine Arbeit als Food-Autorin mit meinen Lesern. Meine Artikel im Salzburgerland Magazin findest du hier: Autorin Anke Eder

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen