Joghurt selbstgemacht

Joghurt im Glas

Joghurt lässt sich einfach Zuhause selber machen

Joghurt kann man supereinfach Zuhause selber zubereiten! Die einzigen Zutaten die ihr benötigt sind Milch (im besten Fall nicht homogenisierte Bio-Milch vom Bauern) und Joghurtbakterien. Ihr könnt euer Joghurt mit Fruchtstücken zubereiten, mit dem Mark der Vanilleschote süßen oder mit Fruchtmus aufpeppen. Die Varianten sind vielfältig! Hausgemachtes Joghurt ist einfach herzustellen, schmeckt lecker und lässt sich nach individuellem Geschmack zubereiten.

Rezept Joghurt selbstgemacht   Druck

Zutaten:
1 Liter Milch
1 Becher Joghurt (200g)

Zubereitung:

Zuerst stelle ich die sauber gereinigten Joghurtgläser in den Joghurt-Bereiter und schalte diesen ein. Auf diese Weise werden die Gläser vorgewärmt und sind perfekt vorbereitet für die Milchsäurebakterien im Joghurt. Würde ich die warme Milch-Joghurt-Mischung in die kalten Gläser einfüllen, würden sich die Bakterien aufgrund der Kälte der Gläser nicht so wohl fühlen und weniger aktiv werden bzw. völlig absterben. Natürlich wollen wir das nicht, sondern wir wollen Joghurt mit vielen guten Bakterien für unseren Darm!

1 Liter Milch handwarm im Topf erwärmen. Mit einem Flüssigkeitsthermometer kannst du die Temperatur überprüfen, sie sollte zwischen 42°C und 45°C liegen. Jetzt das Joghurt hinzufügen und mit einem Schneebesen gleichmäßig vermengen.

Milch erwärmen

Milch wird im Topf erwärmt, Joghurt hinzugefügt

Jetzt wird die Joghurt-Milch-Mischung in die vorbereiteten Gläser abgefüllt und mit Deckel in den Joghurt-Bereiter gestellt.

Joghurt abfüllen

Die Milch-Joghurt-Mischung wird in die warmen Gläser abgefüllt.

Joghurt muss reifen

Im Joghurt-Bereiter reift das Joghurt in Ruhe innerhalb von 12 Stunden heran.

Im Joghurt-Bereiter findet der Säuberungsprozess statt und die Joghurts reifen rund 12 Stunden bei 40°C. Nach der Reifezeit werden die warmen Joghurtgläser in den Kühlschrank gestellt. Wenn sie abgekühlt sind, sind sie verzehrfertig.

Noch mehr Tipps und Rezepte von mir erfährst du in meinen Workshops
in meiner Kräuterküche in Bürmoos an!

Tipp

Mein Joghurt-Bereiter-Set umfasst sieben Gläser. Ein Glas mit Joghurt hebe ich mir immer auf und verwende dieses zum Beimpfen für die nächste Runde Joghurt!

Mit dem Thermomix

Ich fülle die Milch in die Mixtopf ein und erwärme diese langsam auf 45°C (10 Minuten, 45°C, Stufe 1). Im nächsten Schritt gebe ich, langsam und unter Rühren, das Joghurt zum Impfen der Milch hinzu. Die fertige Milch-Joghurt-Mischung fülle ich in die warmen vorbereiteten Gläser ab und lasse das Joghurt 12 Stunden lang reifen.

Nährwerte Joghurt selfmade

Nährwerte Joghurt selfmade.jpg Kopie

Joghurt selbstgemacht
5 (100%) 1 vote

Anke Eder

2 Comments

  1. Ja es funktioniert super mit dem Tupper Multi Server 🙂

  2. So ein Gerät hab ich auch Zuhause. Es kommt immer wieder mal zum Einsatz. Und es geht so einfach und ist superlecker! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.