Kräuter

Kräuterwanderung auf der Rettenbach-Alm in Bad Ischl

Gestern war ich bei perfektem Sommer-Wanderwetter mit meinen Kolleginnen des Lehrganges Diplomierter Kräuterpädagoge auf der Suche nach spannenden Kräutern. Fündig geworden sind wir auf der Rettenbach-Alm in Bad Ischl, die der Ausgangspunkt unserer Wanderung war. Meine Kamera hatte ich für meine Leser mit im Gepäck und habe einige Fotos von verschiedenen Pflanzen gemacht! 

Kräuterwanderung auf der Rettenbach-Alm in Bad Ischl

Ackerschachtelhalm
Gewöhnliches Kreuzlabkraut
Panorama Rettenbach-Alm
Rettenbach-Alm, Kuhweide
Friedliche und total entspannte Kuhherde auf der Alm
Geflecktes Knabenkraut (geschützt)
Kugelige Teufelskralle
Tollkirsche (giftig)
Waldgeißbart
Stinkender Storchschnabel
Kriechender Günsel
Erfrischendes Wasser am Wanderweg
Frauenmantel
Wald-Ziest
Wilder Thymian, Quendel
Blüten der Pestwurz
Blaa-Alm in Altaussee
Beinwell

 

Du interessierst dich auf für Kräuter in unsere Heimat?
Komm zu einem meiner Kräuter-Workshops! 

Kräuterwanderung auf der Rettenbach-Alm in Bad Ischl
Wie hat dir der Beitrag gefallen?
%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen