Basis-Rezepte,  Kräuter,  Kräuter-Rezepte,  Naturgarten,  Natürliche Küche

Lavendelblüten für die Küche

Lavendelblüten
Natürlich Hausgemacht – Lavendelblüten

Lavendel blüht wunderschön, riecht herrlich und lässt sich vielseitig verwenden. Wer kennt nicht das Säckchen gefüllt mit Lavendelblüten, das den Wäscheschrank mit seinem Duft erfüllt. Doch wofür kann man die mediterranen Pflanze und ihren Blüten noch verwenden? Hier meine fünf besten Ideen für euch:

Lavendel-Rosen-Blütenzucker

Vor Jahren bekam ich von einer Freundin eine Blüten-Zucker-Mischung. Diese Idee habe ich jetzt aufgegriffen und etwas eigenes daraus gemacht. Man nehme Zucker nach Wahl (ich habe Vollrohrzucker verwendet), Rosenblüten (bekommt ihr aus der Apotheke) und Lavendelblüten (entweder frisch gepflückt oder getrocknet) und mische das ganze nach Belieben – fertig ist ein zauberhafter Blütenzucker zum Süßen von Mehlspeisen und Tee oder zum Aufpeppen von Joghurt oder Eis.

Zutaten für den Lavendel-Rosen-Blütenzucker

Lavendel-Rosen-Blütenzucker

Gewürz-Salz

Auf Platz Nummer zwei meiner Bestseller-Liste findet ihr ein Blüten-Gewürz-Salz das fast immer passt – zu Fisch oder Fleisch, Gemüse, Frischkäse oder aufs Brot mit Topfen-Aufstrich. Die Zusammensetzung könnt ihr nach Belieben selber variieren. Ich habe folgende Zutaten für meine Salz-Mischung verwendet:  Meersalz (grob), Lavendelblüten, Oregano und Thymian.
Gewürzsalz mit Lavendel

Kräutersalz mit Lavendel

Erdbeer-Marmelade mit Lavendelblüten

Auch die klassische Erdbeermarmelade (Rezept findet ihr hier: Rezeptideen mit Erdbeeren) kann mit Lavendelblüten aufgepeppt werden. Die einzelnen Blüten werden nach dem Pürieren in die fertige Marmelade eingerührt. Schmeckt fantastisch!

Erdbeermarmelade mit Lavendel

Hustenlöser Lavendelblüten

Lavendelblüten lassen sich recht einfach trocknen und für die Erkältungszeit aufbewahren. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass sie ein sehr guter Hustenlöser sind. Für die Inhalation koche ich Wasser auf, übergieße damit in einer Tasse ungefähr 2 Teelöffel Lavendelblüten und atme den Dampf ein.

Lavendel-Badesalz
Badesalz mit Lavendel

Ja da ist es wieder – mein Lavendel-Badesalz! Ich finde es noch immer toll und kann es euch sehr empfehlen. Hier findet ihr die Anleitung zum Selbermachen: Badesalz aus Lavendel

 

Noch mehr Tipps und Rezepte von mir erfährst du in meinen Workshops
in meiner Kräuterküche in Bürmoos!

Lavendelblüten für die Küche
Wie hat dir der Beitrag gefallen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen