Grüne Kosmetik,  Naturkosmetik,  Workshops

Lerne deine eigene Naturseife selbst zu machen!

Die Haut ist unser größtes und nervenreichstes Organ. Sie reagiert sofort auf Reize, aktiviert Schutzmechanismen, reguliert Unterschiede der Temperatur, verarbeitet positive wie negative Stoffe (entsorgt Körpergifte) und schützt uns durch ihre Schutzmauer. Somit ist es naheliegend unsere wertvolle Haut mit natürlichen Mitteln zu reinigen und pflegen. 

Selbst gemachte Naturseife ist für mich eine wunderbare Alternative zu gekauften Kosmetikprodukten wie Duschgel oder Seife. Man bestimmt selbst welche Inhaltsstoffe verwendet werden und kann die wertvollen Öle durch heilsame, pflegende oder reinigende Zusätze wie frische und getrocknete Kräuter und Peelings wie Mohn ergänzen. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt und es entstehen wunderschöne wohltuende Unikate für die individuelle Körperpflege.

In meinem Workshop stellen wir zwei Seifen her – eine Rosen-Lavendel-Seife und eine Gärtnerseife mit Mohn und Ringelblumenblüten.

Workshop Naturseife mit Kräutern selbst gemacht

Echte Seife herzustellen erfordert allerdings etwas Fachwissen und ist nicht mit einer Bastelseife gleich zu setzen! Denn echte Naturseife wird nach dem Kaltverfahren hergestellt – durch Verseifung von Fetten mit Natronlauge. Natronlauge ist stark ätzend, darum muss auf die wichtigen Sicherheitsmaßnahmen geachtet werden.

Alle relevanten Informationen zur Herstellung von Naturseife erfahren Interessierte in meinem Workshop „Naturseife mit Kräutern“:

  • Sicherheitsmaßnahmen
  • Materialien für die Produktion Zuhause
  • Schritt für Schritt-Anleitung der einzelnen Herstellungsschritte
  • Erläuterung wie man Rezepte für Seifen erstellt – Seifenrechner

Im Workshop stellen wir zwei Naturseifen her:

  1. Rosen-Lavendel-Seife: mit ausgewählten Ölen, Sheabutter sowie Rosen- und Lavendelblüten
  2. Gärnter-Seife: mit ausgewählten Ölen, Bienenwachs, Ringelblumenblüten, grüne Heilerde und Mohn

Inkludiert ist ein kleiner Snack, Getränke sowie ein Stück Seife zum Mitnehmen und Ausprobieren sowie ein Skript mit detaillierten Informationen und Anleitung zum Nachlesen. Die selbst gemachte Seife kann nach Ablauf der Reifezeit (6 Wochen) bei mir in der Kräuterküche abgeholt werden.

Wenn du Lust bekommen hast das faszinierende Handwerk der Seifenherstellung kennen zu lernen, dann komm zu meinem Workshop „Naturseife mit Kräutern“! Der Workshop findet in meiner Kräuterküche in Bürmoos statt.

Die nächsten Termine sind:

Freitag, 4. Oktober 2019, 15:00 – 18:00 Uhr

Kursbeitrag: 45 Euro (inklusive kleiner Snack, Getränke, Seife und Skript)

Termine und weitere Informationen findest du hier:

 


Workshop: Naturseife mit Kräutern

Du möchtest dein eigene Naturseife herstellen? Komm zu meinem Workshop „Naturseife mit Kräutern“! Alle Informationen zum Kurs findest du hier:

Workshop "Naturseife mit Kräutern selbst gemacht"


Lerne deine eigene Naturseife selbst zu machen!
5 (100%) 1 vote
%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen