• Natürliche Küche,  Zum Naschen

    Mein liebstes Lebkuchen-Rezept

    Letztes Wochenende fand im Gebäude der TEH-Akademie in Unken der traditionelle Weihnachtsmarkt statt und ich durfte das Rahmenprogramm unterstützten. Gemeinsam mit den fleißigen Kindern habe ich köstliche Lebkuchen gebacken. Den Teig für den Lebkuchen hatte ich schon vorbereitet, da er über Nacht ziehen muss um das besonders köstliche Aroma zu entwickeln. Neben den klassischen Zutaten, wie Roggenmehl, Rohrzucker, Eier und Honig, habe ich meinen selbst gemachten Orangen-Zucker sowie Apfelmus für den Teig verwendet. Das Apfelmus im Teig erspart mir den Apfel, den man sonst in die Keksdose legt, damit der Lebkuchen schön weich und frisch bleibt. Der Orangen-Zucker hat ein herrliches Aroma im Lebkuchen-Teig. Die Kids haben durften für Zuhause mein Rezept für den Lebkuchenteig mitnehmen! Natürlich verrate…

  • Veranstaltungen

    Kekse backen am TEH-Adventmarkt in Unken – 14.12.2018

    Diesen Freitag findet in Unken im Gebäude des TEH-Vereins der traditionelle Adventmarkt statt. Ich freue mich ganz besonders, dass ich in diesem Jahr als TEH-Partnerin den Verein tatkräftig unterstützen darf. Kekse backen für die Kids – TEH-Adventmarkt am 14. Dezember 2018 in Unken Der Adventmarkt öffnet um 13 Uhr seine Türen. Mit dabei sind Verkaufsstände mit regionalen Produkten, musikalische Darbietungen und weihnachtliches Backen für die Kinder. Von 14:00 bis 16:00 dürfen die kleinen Besucher zu mir in die Backstube kommen und ihre eigenen Lebkuchen-Weihnachtskekse backen! Mit im Gepäck habe ich mein absolutes Lieblings-Lebkuchen-Rezept. 🙂   Weitere Informationen über den TEH-Verein in Unken findest du hier: www.teh.at

  • Brot & Gebäck,  Natürliche Küche,  Zum Naschen

    Weihnachtlicher Striezel (4er-Zopf)

    Ein locker weicher Milch-Striezel schmeckt einfach köstlich zum Frühstück oder am Nachmittag zu Kaffee. Passend zur Vorweihnachtszeit habe ich ein bisschen getüftelt und mein Basis-Rezept für einen Striezel erweitert. Ein bisschen Zimt, Lebkuchengewürz, selbst gemachter Orangen-Zucker und Apfelmus und fertig ist die weihnachtliche Variante meines Frühstücksstriezels! Ich habe für euch einen 4-er Zopf gemacht und die Flecht-Anleitung Schritt für Schritt fotografiert: Rezept: Weihnachtlicher Striezel mit 4 Strängen geflochten Zutaten: 500g Weizenmehl 1/2 Würfel Bio-Hefe (frisch) 4 EL Zucker ca. 200ml Liter Kuhmilch 2 EL Butter (zimmerwarm) 1 Ei etwas Abrieb einer Zitronenschale (Bio, Schale ungespritzt) 1 EL Orangen-Zucker (selbstgemacht, Rezept findest du hier: Orangen-Zucker) 1 EL Zimt 1 TL Lebkuchen-Gewürz 1 EL Apfelmus…

  • Basis-Rezepte,  Natürliche Küche,  Vorratshaltung,  Zum Naschen

    Orangen-Zucker – mein Weihnachtsgeschenk 2018!

    Bald ist Weihnachten und ich bin schon eifrig mit den Vorbereitungen für das Fest beschäftigt. Natürlich bekommen Freunde, Familie, Arbeitskollegen und Lehrer meiner Kids in diesem Jahr wieder eine selbst gemachte Kleinigkeit von mir! Die Idee zum Orangen-Zucker ist mir eigentlich sehr spontan eingefallen. Am Sonntag habe ich für meine Familie zum Frühstück Orangen frisch ausgepresst. Ich verwende ausschließlich Bio-Orangen, die eine unbehandelte Schalen haben, also dachte ich mir, während des Saft-Pressens: „Da machst du noch etwas draus, zu Schade zum Wegwerfen“. Gesagt, getan. Ich habe die Schalen im Dörrgerät getrocknet, mit der Küchenmaschine zu Pulver verarbeitet und mit Zucker vermischt – fertig ist mein selbst gemachtes Weihnachtsgeschenk für 2018! Übrigens: Den Orangen-Zucker verwende ich…

  • Brot & Gebäck,  Natürliche Küche,  Workshops

    Kornspitz aus vollem Korn

    Letzte Woche fand wieder einer meiner Brotback-Workshops in meiner Kräuterküche in Bürmoos statt. Es wurde fleißig Getreide gemahlen, Teige geknetet und geformt und am Ende gemeinsam verkostet. Ein Rezept meines Kurses möchte ich euch heute verraten – mein Rezept für köstliche Kornspitz aus vollem Korn! Rezept: Kornspitz aus Vollkorn Zutaten: 500g Weizen (im Ganzen) 150g Joghurt 230g handwarmes Wasser (130g Wasser für den Teig, 100g für die Körnermischung) Körnermischung: je 30g Sesam, Sonnenblumenkerne, Leinsamen, Haferflocken 1 EL Butter (zimmerwarm) 1/2 Würfel frischer Bio-Germ (plus Prise Zucker) 1 EL Salz (fein) Saaten zum Bestreuen (z.B. Leinsamen, Mohn, Sesam) Workshop: Natürlich Brot backen – variantenreich, köstlich, gesund Du möchtest mehr über selbst gemachtes Brot erfahren und lernen…

  • Workshops

    Das war der Workshop „Naturseife mit Kräutern selbst gemacht“!

    Letzte Woche fand mein Workshop „Naturseife mit Kräutern selbst gemacht“ in meiner Kräuterküche in Bürmoos statt. Die Kursteilnehmerinnen haben zum ersten Mal „echte“ Seife im Kaltverseifungsverfahren gemacht. Grundlage des Kurses war natürlich der richtige Umgang mit der Natronlauge, welche Sicherheitsmaßnahmen eingehalten werden müssen und welche Materialen für die private Seifenproduktion notwendig sind. Wir haben praktisch gearbeitet und drei verschiedene Seifen-Varianten hergestellt: eine Olivenöl-Seife mit Lavendelduft, eine Olivenöl-Seife mit Rosenduft und eine Seife mit mehreren Ölen (Kokosöl, Sonnenblumenöl, Rapsöl, Olivenöl) und grüner Heilerde mit Mohn. Für meine Blog-Leser habe ich ein paar Fotos von der Veranstaltung gemacht!  Fotos vom Workshop „Naturseife mit Kräutern“ Nach den theoretischen Grundlagen wird praktisch gearbeitet. Hochwertige Öle und Kräuter aus dem…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen