Getränke & Smoothies,  Natürliche Küche,  Zum Naschen

Eierlikör – süße Köstlichkeit zu Weihnachten

Weihnachten steht vor der Türe und damit die alljährliche Frage „Was schenke ich Freunden, Bekannten, Arbeitskollegen?“! Es sollte eine kleine Aufmerksamkeit und nicht allzu kostenintensiv sein, wenn möglich etwas selbst gemachtes (ich freue mich immer besonders über DIY-Geschenke!). Stundenlang möchte ich nicht in der Küche stehen, denn gerade die Vorweihnachtszeit hat bei mir sehr wenig mit Ruhe und Besinnlichkeit zu tun – Erledigungen,Weihnachtseinkäufe, Job, Aufführungen der Kinder, Feierlichkeiten von diversen Vereinen, Arbeitskollegen treffen etc. Und da sind wir wieder beim Weihnachtsgeschenk für die lieben Bekannten! 🙂 Lange Rede, kurzer Sinn – heuer gibt es von mir selbst gemachten Eierlikör, geht fix, kostet nicht viel und schmeckt superlecker zu den Weihnachtskeksen! 

Eierlikör selbst gemacht
Weihnachtsgeschenk 2017 – Eierlikör

Rezept Eierlikör (mit und ohne Thermomix)

Zutaten:
200g Zucker (bzw. Staubzucker)
6 Bio-Eier (Eigelb)
1 Packung Vanillezucker (oder 2-3 EL selbst gemachter Vanillezucker)
1 Becher Schlagobers (ca. 200ml)
150ml Milch
250ml Korn (38%) (Tipp: Mit Mandellikör schmeckt der Eierlikör auch sehr köstlich!)

Wer mag kann eine Vanilleschote aufschneiden, das Mark herauskratzen und mit in den Eierlikör geben! Sieht klasse aus und schmeckt köstlich nach Vanille.

Zubereitung ohne Thermomix: 
1. Staubzucker, Vanillezucker und Eigelb in einer Küchenmaschine (mit einem Schneebesen-Aufsatz) aufschlagen.
2. Milch, Schlagobers und Alkohol zugeben und verrühren. Die Flüssigkeit in einer hitzebeständigen Schüssel über einem Wasserbad aufschlagen bis der Eierlikör eindickt.
3. Den fertigen Eierlikör in saubere Flaschen abfüllen, mit Etiketten beschriften und im Kühlschrank aufbewahren.

Zubereitung mit dem Thermomix:
1. Bio-Rohrzucker in den Mixtopf einwiegen, ein Blatt Küchenrolle zwischen Mixtopfdeckel und Messbecher legen, 20 Sekunden / Stufe 10 pulverisieren.
2. Rühraufsatz einsetzen.
3. Eigelb und Vanillezucker zugeben.
4. Die Masse 1 Minute / Stufe 4 aufschlagen.
5. In der Zwischenzeit in einen Messbecher (mit ml Angabe) Milch, Schlagobers und Alkohol einfüllen.
6. Unter Rühren (Stufe 2) die Flüssigkeiten aus dem Messbecher in den Mixtopf einfließen lassen. Messbecher einsetzen und 8 Minuten / 70°C / Stufe 4  verrühren.
7. Abschließend den Eierlikör in saubere Flaschen abfüllen, mit Etiketten beschriften und im Kühlschrank aufbewahren.

Das Rezept als PDF zum Download findest du hier: Rezept Eierlikör für Weihnachten

 

Du möchtest mit mir kochen, backen und Kräuter sammeln?

Melde dich für einen Workshop in meiner Kräuterküche in Bürmoos an! 

 Hier findest du die aktuellen Termine: Workshops 2019

Eierlikör – süße Köstlichkeit zu Weihnachten
Wie hat dir der Beitrag gefallen?
%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen