• Getränke & Smoothies,  Kräuter-Rezepte,  Naturgarten,  Natürliche Küche,  Wildkräuter

    Brennnessel-Sirup

    Die Brennnessel (Urtica dioica) ist eine wunderbare Pflanze, die ich gerne vielseitig verwende, denn sie ist über das ganze Jahr eine sehr wertvolle Pflanze für uns. Die jungen Blätter im Frühling wirken u.a. blutreiningend, stärkend und stoffwechselanregend. Im Sommer (August) können die Samen der Brennnessel (auch „Nüsschen“ genannt) geerntet werden, diese haben eine belebende und stärkende Wirkung.  In meinem Natürlich Hausgemacht Garten hat die Brennnessel ihren eigenen Platz, wo sie wachsen und gedeihen darf. Ich verwende sie gerne in der Kräutersuppe, im Brotteig, als gesunde Nascherei, im grünen Smoothie oder auch für die Haarpflege. Sogar einen köstlichen Sirup kann man aus den frischen Brennnesselblättern herstellen. Ich verwende dafür frische Brennnessel, eine Zitrone, Zucker und Säure (Apfelsäure):  …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen