• Brot & Gebäck,  Natürliche Küche

    Buttermilch-Brot mit Leinsamen und Haferflocken

    Buttermilch trinke ich gerne, weil sie wunderbar erfrischt und sich toll kombinieren lässt, zum Beispiel mit frischen Früchten aus dem Garten oder frischen Kräutern. Für ein selbst gemachtes Brot eignet sich Buttermilch ebenso gut! Der Brotteig wird schön weich und fluffig und die Kruste außen knusprig. Mein heutiges Rezept für dich: Buttermilch-Brot mit Leinsamen und Haferflocken Rezept: Buttermilch-Brot mit Leinsamen und Haferflocken Zutaten: 300g Weizenmehl (oder Dinkelmehl) 200g Roggenmehl 1 EL Haferflocken (oder Dinkelflocken) 1 EL Leinsamen (ganz) 1/2 EL Salz 1/2 Würfel frischer Bio-Germ (+ Prise Zucker oder Honig) 350g Buttermilch Zubereitung: 1. Die Buttermilch im Topf leicht erwärmen – handwarm. Germ einbröseln, Zucker zugeben und verrühren. 2. Mehle, Haferflocken, Leinsamen und Salz…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen