• Buchtipps,  Hausmittel,  Naturapotheke

    Frühlings-Sauerhonig mit den Knospen der schwarzen Johannisbeere

    Der Frühling hält Einzug im SalzburgerLand! Die Temperaturen werden endlich wieder wärmer, der Schnee schmilzt und die ersten Frühlingsblüher und Kräuter in der Wiese zeigen sich. Wer ganz genau hinsieht erkennt, dass auch auf den Bäumen und Sträuchern das Leben wieder erwacht. Im Herbst haben die Pflanzen ihre Knospen gebildet, um jetzt im Frühling mit frischer Energie austreiben zu können. Kraft der Knospen – Wissen aus der Naturheilkunde Die Knospen der Pflanzen bestehen aus dem so genannten Embryonalgewebe, das die Pflanze mit Lebensenergie versorgt. In diesem embryonalen Gewebe sind alle lebenswichtigen Kräfte für die Pflanze enthalten, wirken vitalisierend und belebend. Knospen dienen also der Pflanze u.a. für deren Wachstum, zur Selbstheilung und Regeneration sowie…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen