• Brot & Gebäck,  Natürliche Küche

    Butter-Toastbrot

    Brot getoastet schmeckt herrlich zum Frühstück. Noch besser schmeckt es mir persönlich, wenn ich über die Zutaten, die im Brot enthalten sind Bescheid weiß und den Zuckergehalt selbst bestimme! Selber backen und die Zutaten sorgfältig auswählen ist also die Devise. Heute habe ich für euch ein Rezept für ein Toastbrot aus Dinkelmehl, etwas Butter und wenig Zucker. Das Brot passt übrigens auch wunderbar als Basis für einen selbst gemachten Schinken-Käse-Toast! Rezept Butter-Toastbrot (mit Dinkel und wenig Zucker) Zutaten: 500g Dinkelmehl (Type 700, glatt) 1/2 Würfel Bio-Hefe (frisch) + 1 EL Zucker (Tipp: Den Zucker benötigt die Hefe um sich besonders gut zu entwickeln!) 250ml Milch 2 Esslöffel Butter (zimmerwarm) 1 Ei 1 Teelöffel benötigte Materialien:  Küchenmaschine…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen