Workshop: Naturseife mit Kräutern

In meiner Ausbildung zur TEH-Praktikerin in Unken habe ich das Handwerk der Seifen-Herstellung kennen und lieben gelernt! Handgemachte kaltgerührte Naturseifen entstehen durch Verseifung von pflanzlichen Fetten und Natronlauge. Im Workshop „Naturseife mit Kräutern“ zeige ich dir, unter Beachtung aller Sicherheitsmaßnahmen, wie du deine echte eigene Seife herstellen kannst!

Workshop: Naturseife mit Kräutern

Was erwartet dich im Workshop?

  • In meinem Workshop „Naturseife mit Kräutern“ lernst du die Vorzüge von selbst gemachter Seife kennen!
  • Wir besprechen detailliert die wichtigen Sicherheitsmaßnahmen bei der Herstellung von Seife mit Natronlauge, du erfährst welche Materialien für die Produktion Zuhause nötig sind und lernst Schritt für Schritt wie du echte Naturseifen selber machen kannst.
  • Gemeinsam werden wir zwei Seifen herstellen: Rosen-Lavendel-Seife sowie Seife mit grüner Heilerde und Mohn (Gärnterseife)
  • Bitte zum Workshop mitbringen: Alter Pullover mit langen Ärmeln, dicke Haushaltshandschuhe, Schutzbrille (falls du eine Zuhause hast)
  • Inkludiert ist ein kleiner Snack, Getränke sowie Seife zum Mitnehmen und Skript mit detaillierten Informationen und Anleitung zum Nachlesen.

Facts

Der Workshop findet in meiner Kräuter-Küche in Bürmoos (Zeisiggasse 5, 5111 Bürmoos) statt.

Termine:
22. Februar 2019
24. Mai 2019

Start: 17 Uhr

Dauer: ca. 3 Stunden

Anmeldung via e-Mail an: veranstaltung@natuerlich-hausgemacht.at

Kursbeitrag: 45 Euro (inklusive kleiner Snack, Getränke, Seife zum Mitnehmen und Skript)

Teilnehmer: mind. 3, max. 6


Workshops 2019 mit Anke Eder

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen